Willkommen auf den Seiten des Schreibzentrums!

Schreibzentrum

Ruhr-Universität Bochum
Universitätsstraße 150
Studierendenhaus (SH), Etage 1, Raum 198
44780 Bochum
Deutschland
Telefon: +49 (234) 32-25104
Telefax: +49 (234) 32-05104
E-Mail: schreibzentrum[at]rub.de
http://www.sz.ruhr-uni-bochum.de/
www.facebook.com/SchreibzentrumRub

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Schreibzentrums

Das Schreibzentrum ist die zentrale Anlaufstelle der RUB bei allen Fragen rund um das wissenschaftliche Schreiben. Unser Angebot richtet sich an alle Studierenden, Lehrenden und Forschenden. Wir unterstützen Anfänger(innen), Fortgeschrittene und Profis aller Fachbereiche bei ihren individuellen Schreibprojekten und erarbeiten gemeinsam mit Lehrenden Konzepte, studentische Schreibprojekte anzuleiten, zu begleiten und zu bewerten.

Schreibcafé: Ort für Schreiben, Austausch und Peer-Beratung

Topicbild

Wir bieten Peer-Beratung von Studierenden für Studierende an:

Ort: Studierendenhaus (SH), Etage 1, Raum 198
Zeiten: montags bis freitags von 10-16 Uhr
(auch in der vorlesungsfreien Zeit)


Zudem können Sie Beratungen bei den wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen des Schreibzentrums via E-Mail vereinbaren: schreibzentrum[at]rub.de



Wir werden 20! – Jubiläum unseres Schreibzentrums

In diesem Jahr wird unser Schreibzentrum 20 Jahre alt und wir möchten diesen Anlass nutzen, nicht nur, um mit euch zu feiern, sondern auch, um miteinander und vorneinander zu lernen.

Am 29. September 2017 wollen wir uns deshalb mit euch treffen, um uns auszutauschen, Neues kennenzulernen, gemeinsam auszuprobieren, zu diskutieren, zu schreiben, zu reflektieren etc. – ganz im Sinn der kooperativen Arbeitsweise der Gründerin des Bochumer Schreibzentrums, Gabriela Ruhmann (Gabi). Wir freuen uns, Methoden, Konzepte, Übungen oder ähnliches voneinander kennenzulernen und aktuelle Themen der Schreibzentrumsarbeit miteinander zu diskutieren.

Wir laden euch deshalb ein, Ideen für Kurzworkshops, Diskussionsformate, kollegiale Beratungen o. Ä. einzureichen.

Folgende Informationen sollten enthalten sein: Welches Thema bearbeitet ihr? Welche Funktion hat der Beitrag (also geht es euch beispielsweise darum, eigene Ideen weiterzuentwickeln, etwas vorzustellen oder etwas auszuprobieren…)? Welches Format stellt ihr euch vor? Wie viel Zeit benötigt ihr (bis zu 2 Stunden sind möglich)?

Aus euren Vorschlägen werden wir ein Programm zusammenstellen.
Bitte schickt uns dafür bis zum 30.04. kurze und formlose Vorschläge an: schreibzentrum[at]rub.de



Feiern wollen wir außerdem:

...und wild

im Rahmen einer Party am Abend des 29. September 2017
(der genaue Ort wird noch bekanntgegeben).




Anmeldungen zu den drei Veranstaltungen (Empfang, Geburtstagstagung, Party) ab sofort formlos per E-Mail bis Anfang August an: schreibzentrum[at]rub.de



Refugees Welcome: International Writing Group

You are a refugee student or an international student?
You would like to learn more about the different conventions of academic writing in other countries and in Germany?

Our international writing group might be the place for you to meet people from a variety of countries and cultures. It also gives you the opportunity to exchange your experiences with writing at a German university, or writing in German and English as non-native languages.

Click here for more information.



Veranstaltungshinweise

Nächste Mini-Workshops

Nächste Workshops

Vorbesprechungs- bzw. erste Veranstaltungstermine für Lehrveranstaltungen

Hochschuldidaktische Fortbildung